Reizen, Grand Hand und tuppen………

Am 20. April 2018 traf sich ein kleines Grüppchen zum 1.Spiele-/Skatabend angeregt und veranstaltet durch den Heimatverein `Kapellener Jonge e.V.´ in der Ratsschänke zu Kapellen.

Es taten sich `alte Hasen´ und Gelegenheitsskater zusammen.
Es war ein vergnüglicher Abend. Deshalb waren sich alle einig so ein Treffen zu wiederholen.

Mit von der Partie waren auch Vertreter der `Mauerbrüder Wevelinghoven´. Sie standen uns maßgeblich mit Skatwissen zur Verfügung. Danke!
Natürlich sind sie als unsere Nachbarn immer herzlich willkommen.

Es ist angedacht weitere Treffen im 3-4 monatlichen Rythmus zu wiederholen.

Info hierzu in unserem Infokasten und auf unserer Homepage.
Erika Abraham

PS: Fotos unter Kapellener-Jonge.de/Kapellen an der Erft/Bilder